WirKarte Logo

Wirkarte 2.0 - work in progress


Die Arbeiten am bereits angekündigten Update gehen nun endlich weiter.

Aktuelle Informationen findet ihr im Forum.

 

 

 

deutsch    english  

Umwelt

Unser Planet ist unser Zuhause, unser einziges Zuhause.
Wo sollen wir denn hingehen, wenn wir ihn zerstören. Dalai Lama

Kein Mensch kann seine Mutter besitzen, keiner kann die Erde zu seinem Eigentum machen. Ojibwa

Die Kosten für eine Wiederherstellung beschädigter Ökosysteme sind zehnmal höher als für Naturschutz. 
Tim Kasten, stellvertretende UNEP-Direktor

Unser Umgang mit Mutter Erde ist beschämend. Und unsere Lebensbedingungen verschlechtern sich zusehends. Unsere Meere sind von Müll zersetzt, Tiere im Wasser und an Land sterben an Plastikmüll und Gift. Unserer Wälder werden abgeholzt, den Tieren wird der Lebensraum genommen und unsere Atemluft ist voller Industrieabgase. Wir spritzen Gift in die Erde um an Ressourcen zu gelangen, und vergiften das Grundwasser....eine endlose Liste entsteht, wenn alle Themen gesammelt werden.

Warum übernehmen wir keine gesunde Verantwortung für unseren Lebensraum?

Jedes Tier lebt in Symbiose mit seiner Umwelt - der Mensch aber verhält sich schlimmer als ein Virus.

  • Wie kam es dazu, und warum fällt es uns so schwer, umweltschonende Techniken zu etablieren?
  • Warum können mächtige Einzelpersonen grüne Technologien weiterhin unterdrücken?
  • Warum fängt nicht jeder Einzelne sofort an, etwas zu tun?
  • Was muss noch geschehen, damit wir aufwachen?

Bitte nimm dir etwas Zeit für dieses Video:

Wenn du mehr Wissen möchtest, durchsuche das WWW nach den erwähnten Begrifflichkeiten oder wende dich direkt an die WIR-Mitglieder, die diese Themen als Interessenschwerpunkte angegeben haben.

Unser Tipp: Schau in den Bereich Lösungen-Umwelt. Dort findest du Wege, wie du aktiv etwas am IST-Zustand ändern kannst.